• Home
  • Über uns
  • Leitbild

Leitbild

„Die Würde des Menschen ist unantastbar.“

So steht es im Grundgesetz. Für uns ist dieser Satz die Grundlage unseres Denkens und Handelns. An ihm orientieren wir uns im Umgang mit Kunden, Angehörigen, Kooperationspartnern und Mitarbeitern.

Jeder Mensch ist einzigartig. Er strebt nach Liebe, Zugehörigkeit und Sicherheit. Er verdient Wertschätzung und Achtung. Die Würde des Menschen liegt vor allem in der Möglichkeit, seine Entscheidungen selbst zu treffen.

Dies zu beachten gehört zu den größten Herausforderungen, denen wir uns als Pflegedienst stellen. Die uns anvertrauten Menschen stehen mit ihren individuellen Möglichkeiten, ihrem kulturellen Hintergrund und ihrer persönlichen Vita im Mittelpunkt unserer Bemühungen. Wir begegnen jedem zu Pflegenden und deren Bezugspersonen, aber auch unseren Mitarbeitern mit Respekt und Empathie.

Unser Ziel ist es, das soziale Netz für unsere Klienten aufrecht zu erhalten oder wiederaufzubauen. Nur wenn an allen Haltepunkten eines Netzes gleichzeitig gezogen wird, entsteht wirklich Sicherheit und Halt.

Wir tun deshalb alles, um eine professionelle, kontinuierliche, bedürfnisorientierte, aktivierende sowie individuelle Betreuung unserer Klienten in der häuslichen Umgebung zu gewährleisten. Die Erhaltung und Steigerung der Lebensqualität sowie die Eigenverantwortung und Selbstständigkeit ist eine Selbstverständlichkeit für uns.

Deshalb arbeiten wir ständig an der Verbesserung der Qualität unserer Arbeit. Um die optimalen Voraussetzungen hierfür zu schaffen, nutzen wir die aktuellsten Erkenntnisse aus Forschung und Lehre und sorgen durch permanente Schulung unserer Mitarbeiter für die praktische Umsetzung zum Wohle unserer Kunden. Konstruktive Kritik ist ausdrücklich erwünscht und wird von uns als Chance zur kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Qualität verstanden.